Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Großer Brauner Rüsselkäfer
Der Große Braune Rüsselkäfer (Hylobius abietis) kommt in Europa bis Japan vor. Man findet in zumeist in Nadelwäldern und Gärten.die Larven leben unterirdisch an Wurzeln und morschen Baumstümpfen. Zur Verpuppung bohren sie hakenförmige Gänge ins Holz an dessen Ende die Puppe liegt. Im Frühjahr schlüpfen dann die fertigen Käfer. Diese sind schädlich für den Wald, da sie das Kambium und die Rinde von Nadelbäumen fressen. Bei Massenvorkommen befallen sie zunehmend Jungfichten und -kiefern und können so ganze Schonungen kahlfressen. Sie erreichen auch ein für Käfer stattliches Alter, 3-6 Jahre.

Großer Brauner Rüsselkäfer

Der Große Braune Rüsselkäfer (Hylobius abietis) kommt in Europa bis Japan vor. Man findet in zumeist in Nadelwäldern und Gärten.die Larven leben unterirdisch an Wurzeln und morschen Baumstümpfen. Zur Verpuppung bohren sie hakenförmige Gänge ins Holz an dessen Ende die Puppe liegt. Im Frühjahr schlüpfen dann die fertigen Käfer. Diese sind schädlich für den Wald, da sie das Kambium und die Rinde von Nadelbäumen fressen. Bei Massenvorkommen befallen sie zunehmend Jungfichten und -kiefern und können so ganze Schonungen kahlfressen. Sie erreichen auch ein für Käfer stattliches Alter, 3-6 Jahre.

Rate this file (No vote yet)