Pflanzengallen erzeugt von

Gallmilben, Gallmücken, Blattwespen, Läusen, Wicklern, Bakterien und Pilzen

Zufallsbilder
Rotschuppiger Rauhkopf Asphondylia lupini Seideneulchen Erlenblattfloh Nebelgrauer Röteltrichterling, Nebelkappe Rhabdophaga rosariella Diadromus pulchellus Klebriger Hörnling Birken-Faulholzmotte Breitblättriger Rübling Pucciniastrum epilobii Diplolepis nervosa Neuroterus quercusbaccarum Goldaugenbremse Phyllocolpa leucosticta Eriophyes goniothorax Lilaseidiger Risspilz Zweibindiger Nadelwald-Spanner Jaapiella parvula Phragmidium rubi-idaei Weiden-Sandbiene Gewimperter Erdstern Querbindiger Fallkäfer Binsenschmuckzikade Kuehneola uredinis Weinrötlicher Zwerg-Champignon Neuroterus albipes Taubenschwänzchen Haselblattroller Hummelschweber 
Kategorie Alben Dateien
SchleimpilzeSchleimpilze (Eumycetozoa) sind eine Gruppe einzelliger Lebewesen, die in ihrer Lebensweise Eigenschaften von Tieren und Pilzen gleichermaßen vereinen, aber zu keiner der beiden Gruppen gehören. Trotz ihres Namens sind sie also keine Pilze.
1 9
PilzePilze (Fungi) bilden neben Tieren und Pflanzen ein eigenständiges Reich, die Funga. Dazu zählen z.B. die uns bekannten Speise- und Giftpilze und deren Untergruppen, aber auch Pilze wie die Schimmel-, Rost- und Brandpilze etc..
116 584