Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Star
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Star2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Star2.jpg[/img][/url]

Der Star (Sturnus vulgaris) ist in großen Teilen Europas und Asiens verbreitet und kommt des Weiteren in Südwest-Afrika, Neuseeland, Australien und Nordamerika vor. Man findet ihn in den verschiedensten Habitaten, außer in großen geschlossenen Waldgebieten, in völlig ausgeräumten Agrarlandschaften sowie in Höhenlagen ab etwa 1500 m. Der Star ist ein Allesfresser und ernährt sich von bodenlebenden Wirbellosen, Insekten, Regenwürmern, kleinen Schnecken sowie Obst und Beeren aller Art. Die Brutzeit beginnt ab April. Das Nest wird in Baumhöhlen, Felsspalten und im Siedlungsbereich in Nistkästen und Hohlräumen an Gebäuden aller Art gebaut. Das Gelege besteht aus 4 bis 8 Eiern und wird 11–13 Tage lang bebrütet. Die Nestlingszeit beträgt 17–21 Tage. Der Star ist in Europa je nach geografischer Lage Standvogel bis Mittelstreckenzieher. Bei Wegzug überwintert der Star im Mittelmeerraum und in Nordwestafrika sowie im atlantischen Westeuropa.

Star



Der Star (Sturnus vulgaris) ist in großen Teilen Europas und Asiens verbreitet und kommt des Weiteren in Südwest-Afrika, Neuseeland, Australien und Nordamerika vor. Man findet ihn in den verschiedensten Habitaten, außer in großen geschlossenen Waldgebieten, in völlig ausgeräumten Agrarlandschaften sowie in Höhenlagen ab etwa 1500 m. Der Star ist ein Allesfresser und ernährt sich von bodenlebenden Wirbellosen, Insekten, Regenwürmern, kleinen Schnecken sowie Obst und Beeren aller Art. Die Brutzeit beginnt ab April. Das Nest wird in Baumhöhlen, Felsspalten und im Siedlungsbereich in Nistkästen und Hohlräumen an Gebäuden aller Art gebaut. Das Gelege besteht aus 4 bis 8 Eiern und wird 11–13 Tage lang bebrütet. Die Nestlingszeit beträgt 17–21 Tage. Der Star ist in Europa je nach geografischer Lage Standvogel bis Mittelstreckenzieher. Bei Wegzug überwintert der Star im Mittelmeerraum und in Nordwestafrika sowie im atlantischen Westeuropa.

Rate this file (No vote yet)