Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Caliprobola speciosa
Die Prachtschwebfliege (Caliprobola speciosa) kommt großen Teilen Europas vor. Von Dänemark bis Polen, südlich bis zu den Pyrenäen und Nordspanien, in Großbritannien (Südengland), in Norditalien und in den nördlichen Teilen des ehemaligen Jugoslawiens, in der Türkei und in den europäischen Teilen Russlands und weiter nach Asien bis Ostsibirien. Man findet sie bevorzugt in feuchten Laubwäldern und auf angrenzenden blütenreichen Wiesen. Erscheinungszeit ist von Mai bis Juli. Nahrung sind Honigtau und Pollen. Die Larven entwickeln sich in modernden Holz.

Caliprobola speciosa

Die Prachtschwebfliege (Caliprobola speciosa) kommt großen Teilen Europas vor. Von Dänemark bis Polen, südlich bis zu den Pyrenäen und Nordspanien, in Großbritannien (Südengland), in Norditalien und in den nördlichen Teilen des ehemaligen Jugoslawiens, in der Türkei und in den europäischen Teilen Russlands und weiter nach Asien bis Ostsibirien. Man findet sie bevorzugt in feuchten Laubwäldern und auf angrenzenden blütenreichen Wiesen. Erscheinungszeit ist von Mai bis Juli. Nahrung sind Honigtau und Pollen. Die Larven entwickeln sich in modernden Holz.

Rate this file (No vote yet)