Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Rhopalus parumpunctatus
Rhopalus parumpunctatus ist großen Teilen der Paläarktis verbreitet und erstreckt sich von Europa bis China, in Europa reicht das Areal vom südlichen Skandinavien bis in den Mittelmeerraum. Man findet sie in trockenen, offenen Habitaten in der Krautschicht und am Boden. Zur Nahrungsaufnahme saugt sie vorwiegend an den Früchten einer großen Anzahl ihrer Wirtspflanzen.  Erscheinungszeit ist von Juni bis September bei bis zu zwei Generationen im Jahr. Die Eier werden einzeln oder in kleinen Gruppen an den Wirtspflanzen abgelegt. Die Imagines überwintern und erscheinen dann wieder ab Mai. Paarungen wurden im Mai und im Herbst beobachtet, aber ob es im Herbst auch zur Eiablage kommt, ist nicht bekannt.

Rhopalus parumpunctatus

Rhopalus parumpunctatus ist großen Teilen der Paläarktis verbreitet und erstreckt sich von Europa bis China, in Europa reicht das Areal vom südlichen Skandinavien bis in den Mittelmeerraum. Man findet sie in trockenen, offenen Habitaten in der Krautschicht und am Boden. Zur Nahrungsaufnahme saugt sie vorwiegend an den Früchten einer großen Anzahl ihrer Wirtspflanzen. Erscheinungszeit ist von Juni bis September bei bis zu zwei Generationen im Jahr. Die Eier werden einzeln oder in kleinen Gruppen an den Wirtspflanzen abgelegt. Die Imagines überwintern und erscheinen dann wieder ab Mai. Paarungen wurden im Mai und im Herbst beobachtet, aber ob es im Herbst auch zur Eiablage kommt, ist nicht bekannt.

Rate this file (No vote yet)