Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Kleinsporiger Grünspanbecherling
[color=#990000]Ungenießbar[/color]

Der Kleinsporige Grünspanbecherling (Chlorociboria aeruginascens) wächst von Juni bis November auf entrindeten, moderigen Laubholz, selten auch an Nadelholz. Der Pilz ist in West- und Nordeuropa stellenweise sehr häufig, aber in Deutschland seltener. [color=#990000]Verwechslung:[/color] mit dem Großsporigen Grünspanbecherling (Chlorociboria aeruginosa), welcher noch seltener in Deutschland zu finden ist als die beschriebene Art.

Kleinsporiger Grünspanbecherling

Ungenießbar

Der Kleinsporige Grünspanbecherling (Chlorociboria aeruginascens) wächst von Juni bis November auf entrindeten, moderigen Laubholz, selten auch an Nadelholz. Der Pilz ist in West- und Nordeuropa stellenweise sehr häufig, aber in Deutschland seltener. Verwechslung: mit dem Großsporigen Grünspanbecherling (Chlorociboria aeruginosa), welcher noch seltener in Deutschland zu finden ist als die beschriebene Art.

Rate this file (No vote yet)