Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Schwefel-Porling
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Schwefel_Porling.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Schwefel_Porling2.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Schwefel_Porling2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Schwefel_Porling3.jpg[/img][/url]

[color=#990000]Jung essbar, vorher abkochen ![/color]

Schwefel-Porling (Laetiporus sulphureus) wächst im Mai, Juni, August und September an zumeist noch lebenden, stehenden Stämmen von Laubbäumen, seltener an liegenden Bäumen oder Stümpfen, vor allem an Eiche und Robinie. Der Pilz ist häufig. [color=#990000]Verwechslung:[/color] mit keinem anderen Pilz. Wenn der Pilz allerdings alt und farblos geworden ist so könnte man ihn für eine andere Art halten.

Schwefel-Porling



Jung essbar, vorher abkochen !

Schwefel-Porling (Laetiporus sulphureus) wächst im Mai, Juni, August und September an zumeist noch lebenden, stehenden Stämmen von Laubbäumen, seltener an liegenden Bäumen oder Stümpfen, vor allem an Eiche und Robinie. Der Pilz ist häufig. Verwechslung: mit keinem anderen Pilz. Wenn der Pilz allerdings alt und farblos geworden ist so könnte man ihn für eine andere Art halten.

Rate this file (Current rating : 5 / 5 with 1 votes)