Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Eichen-Wirrling
[color=#990000]Ungenießbar[/color]

Der Eichen-Wirrling (Daedalea quercina) wächst ganzjährig als Saprophyt und Wundparasit an Stämmen und Stümpfen, bevorzugt an Eichen, selten auch an Edelkastanie oder Nadelholz. Der Pilz ist recht häufig zu finden. [color=#990000]Verwechslung:[/color] mit der Rötenden Tramete (Daedaleopsis confragosa).

Eichen-Wirrling

Ungenießbar

Der Eichen-Wirrling (Daedalea quercina) wächst ganzjährig als Saprophyt und Wundparasit an Stämmen und Stümpfen, bevorzugt an Eichen, selten auch an Edelkastanie oder Nadelholz. Der Pilz ist recht häufig zu finden. Verwechslung: mit der Rötenden Tramete (Daedaleopsis confragosa).

Rate this file (No vote yet)