Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Rotschuppiger Rauhkopf
[color=#990000]Giftig[/color]

Der Rotschuppige Rauhkopf (Cortinarius bolaris) wächst im September und Oktober im Laub- und Mischwald, bevorzugt unter Rotbuchen, auch wenn diese im Nadelwald eingestreut sind. Der Pilz ist nicht selten, aber auch nicht häufig. [color=#990000]Verwechslung:[/color] durch sein einmaliges Aussehen nicht gegeben.

Rotschuppiger Rauhkopf

Giftig

Der Rotschuppige Rauhkopf (Cortinarius bolaris) wächst im September und Oktober im Laub- und Mischwald, bevorzugt unter Rotbuchen, auch wenn diese im Nadelwald eingestreut sind. Der Pilz ist nicht selten, aber auch nicht häufig. Verwechslung: durch sein einmaliges Aussehen nicht gegeben.

Rate this file (No vote yet)