Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Olivbraune Zünslereule
Die Olivbraune Zünslereule (Zanclognatha tarsipennalis) ist in der gesamten [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/images/Regionen.png]Paläarktis[/url] verbreitet. Man findet sie überall in geeigneten Habitaten wie Gärten, Parks, Waldränder etc. Flugzeit ist von Ende Mai bis Anfang August und von Mitte August bis Ende September in zwei Generationen. Die Raupen sind ab Juli und im darauffolgenden Jahr Anfang Mai anzutreffen. Die Raupen ernähren sich von einer Vielzahl von Blättern verschiedenster Bäume und Sträucher. Sie überwintern.

Olivbraune Zünslereule

Die Olivbraune Zünslereule (Zanclognatha tarsipennalis) ist in der gesamten Paläarktis verbreitet. Man findet sie überall in geeigneten Habitaten wie Gärten, Parks, Waldränder etc. Flugzeit ist von Ende Mai bis Anfang August und von Mitte August bis Ende September in zwei Generationen. Die Raupen sind ab Juli und im darauffolgenden Jahr Anfang Mai anzutreffen. Die Raupen ernähren sich von einer Vielzahl von Blättern verschiedenster Bäume und Sträucher. Sie überwintern.

Rate this file (No vote yet)