Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Conops flavipes
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Conops_flavipes.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Conops_flavipes2.jpg[/img][/url]

Conops flavipes kommt in Europa, Zentral- und Ostasien vor. Man findet sie im offenen Gelände, wie z.B. auf Wiesen, Wegrändern und auf Trockenrasen. Flugzeit in Mitteleuropa ist von Juni bis August. Die erwachsenen Tiere findet man häufig an Blüten wo sie Nektar aufnehmen. Die Larven entwickeln sich parasitisch in den Nestern von Dunklen Erdhummeln (Bombus terrestris) und von Bienen der Gattung Osmia.

Conops flavipes



Conops flavipes kommt in Europa, Zentral- und Ostasien vor. Man findet sie im offenen Gelände, wie z.B. auf Wiesen, Wegrändern und auf Trockenrasen. Flugzeit in Mitteleuropa ist von Juni bis August. Die erwachsenen Tiere findet man häufig an Blüten wo sie Nektar aufnehmen. Die Larven entwickeln sich parasitisch in den Nestern von Dunklen Erdhummeln (Bombus terrestris) und von Bienen der Gattung Osmia.

Rate this file (No vote yet)