Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Xysticus kochi
Xysticus kochi gehört zu den Krabbenspinnen und kommt in weiten Teilen Europas (außer Irland) bis Zentralasien und Nordafrika vor. Man findet sie bevorzugt in Lebensräumen mit spärlicher und niedriger Vegetation und sie ist bei uns die zweithäufigste Art am Boden. In wärmebegünstigten Gegenden trifft man sie meist häufiger an. Xysticus kochi ist wie alle Krabbenspinnen ein Lauerjäger und ernährt sich räuberisch von anderen Insekten und kleineren Spinnentieren, indem sie ihre Beute überwältigt und durch einen Giftbiss tötet und später aussaugt.

Xysticus kochi

Xysticus kochi gehört zu den Krabbenspinnen und kommt in weiten Teilen Europas (außer Irland) bis Zentralasien und Nordafrika vor. Man findet sie bevorzugt in Lebensräumen mit spärlicher und niedriger Vegetation und sie ist bei uns die zweithäufigste Art am Boden. In wärmebegünstigten Gegenden trifft man sie meist häufiger an. Xysticus kochi ist wie alle Krabbenspinnen ein Lauerjäger und ernährt sich räuberisch von anderen Insekten und kleineren Spinnentieren, indem sie ihre Beute überwältigt und durch einen Giftbiss tötet und später aussaugt.

Rate this file (No vote yet)