Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Agelena labyrinthica
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Agelena_labyrinthica.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Agelena_labyrinthica2.jpg[/img][/url]

Die Labyrinthspinne (Agelena labyrinthica) kommt in ganz Europa, Asien und Nordafrika häufig vor und ist weit verbreitet. Man findet sie an sonnigen trockenen Orten, mit niedrigem und lockeren Gebüsch, besonders auf Ödland und Trockenrasen, Wegrändern. Die Labyrinthspinne baut ein dicht gewebtes Trichternetz mit einem Schlupfwinkel in der Nähe der Netzmitte. Das Netz kann einen Durchmesser von 50 Zentimetern erreichen und wird direkt am Boden oder in nur geringer Höhe gebaut. Die Spinne wartet meist in oder vor dem Schlupfwinkel auf Beuteinsekten, die über das Netz laufen oder darauf fallen.

Agelena labyrinthica



Die Labyrinthspinne (Agelena labyrinthica) kommt in ganz Europa, Asien und Nordafrika häufig vor und ist weit verbreitet. Man findet sie an sonnigen trockenen Orten, mit niedrigem und lockeren Gebüsch, besonders auf Ödland und Trockenrasen, Wegrändern. Die Labyrinthspinne baut ein dicht gewebtes Trichternetz mit einem Schlupfwinkel in der Nähe der Netzmitte. Das Netz kann einen Durchmesser von 50 Zentimetern erreichen und wird direkt am Boden oder in nur geringer Höhe gebaut. Die Spinne wartet meist in oder vor dem Schlupfwinkel auf Beuteinsekten, die über das Netz laufen oder darauf fallen.

Rate this file (No vote yet)