Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Herkules-Keule
[color=#990000]Ungenießbar[/color]

Die Herkules-Keule (Clavariadelphus pistillaris) wächst von August bis November im Laubwald unter Buchen, auf kalkhaltige Böden. Der Pilz kommt vor allem in Süddeutschland vor, dort oft stellenweise recht häufig. [color=#990000]Verwechslung:[/color] evtl. mit der Abgestutzten Keule (Clavariadelphus truncatus), welche aber im oberen Teil deutlich abgeflacht (abgestutzt) sind.

Herkules-Keule

Ungenießbar

Die Herkules-Keule (Clavariadelphus pistillaris) wächst von August bis November im Laubwald unter Buchen, auf kalkhaltige Böden. Der Pilz kommt vor allem in Süddeutschland vor, dort oft stellenweise recht häufig. Verwechslung: evtl. mit der Abgestutzten Keule (Clavariadelphus truncatus), welche aber im oberen Teil deutlich abgeflacht (abgestutzt) sind.

Rate this file (No vote yet)