Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Elster
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Elster2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Elster2.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Elster3.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Elster3.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Elster_fliegend.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Elster_fliegend.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Elster_fliegend2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Elster_fliegend2.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Elster_fliegend3.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Elster_fliegend3.jpg[/img][/url]

Die Elster (Pica pica) kommt in weiten Teilen Europas und Asiens sowie in Nordafrika vor. Man findet sie in Feld und Flur, sowie im Siedlungsraum. Die Nahrung besteht aus  Insekten und deren Larven, Würmern, Spinnen und Schnecken, aber auch kleine Wirbeltiere wie Mäuse, Amphibien, Echsen, kleinere Vögel, Nestlinge und Eier, Aas, Früchte, Sämereien und Pilze. Das Nest wird in Gebüschen und Bäumen errichtet und ist ein kugelförmiger, recht großer Bau aus Zweigwerk mit einem Überbau welcher dazu dient, das Gelege vor Krähen oder Greifvögeln zu schützen. Brutzeit ist von März bis April. Das Gelege besteht aus 4-7 bis 12 Eiern. Die Jungen schlüpfen nach 17 bis 22 Tagen und verlassen das Nest nach 24 bis 30 Tagen.

Elster



Die Elster (Pica pica) kommt in weiten Teilen Europas und Asiens sowie in Nordafrika vor. Man findet sie in Feld und Flur, sowie im Siedlungsraum. Die Nahrung besteht aus Insekten und deren Larven, Würmern, Spinnen und Schnecken, aber auch kleine Wirbeltiere wie Mäuse, Amphibien, Echsen, kleinere Vögel, Nestlinge und Eier, Aas, Früchte, Sämereien und Pilze. Das Nest wird in Gebüschen und Bäumen errichtet und ist ein kugelförmiger, recht großer Bau aus Zweigwerk mit einem Überbau welcher dazu dient, das Gelege vor Krähen oder Greifvögeln zu schützen. Brutzeit ist von März bis April. Das Gelege besteht aus 4-7 bis 12 Eiern. Die Jungen schlüpfen nach 17 bis 22 Tagen und verlassen das Nest nach 24 bis 30 Tagen.

Rate this file (No vote yet)