Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Phaonia rufiventris
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Phaonia_rufiventris_Weibchen.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Phaonia_rufiventris_Weibchen.jpg[/img][/url]

Phaonia rufiventris ist [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/images/Regionen.png]paläarktisch[/url] verbreitet. Man findet sie in den verschiedensten Habitaten. Flugzeit ist von März bis November in mehreren Generationen. Die Fliegen ernähren sich Stoffen aus Kot, Aas, zerfallenden Pilzen und von Baumsäften, ihre Larven vor allem von zerfallenden Pilzen. Die Überwinterung erfolgt als Larve oder Puppe.

Phaonia rufiventris



Phaonia rufiventris ist paläarktisch verbreitet. Man findet sie in den verschiedensten Habitaten. Flugzeit ist von März bis November in mehreren Generationen. Die Fliegen ernähren sich Stoffen aus Kot, Aas, zerfallenden Pilzen und von Baumsäften, ihre Larven vor allem von zerfallenden Pilzen. Die Überwinterung erfolgt als Larve oder Puppe.

Rate this file (No vote yet)