Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Dioxyna bidentis
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Dioxyna_bidentis_Weibchen2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Dioxyna_bidentis_Weibchen2.jpg[/img][/url]

Dioxyna bidentis ist [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/images/Palaearktis.gif]paläarktisch[/url] verbreitet. Man findet sie auf Wiesen, an Wegrändern, in Gärten, vorzugsweise auf Korbblütlern (Asteraceae). Flugzeit ist etwa von Juni bis September. Nahrung der Imagines sind Pollen und Nektar. Die Larven entwickeln sich in den Blütenköpfen von Korbblütlern, wie z.B. Zweizahn (Bidens) und Rainfarn (Tanacetum vulgare).

Dioxyna bidentis



Dioxyna bidentis ist paläarktisch verbreitet. Man findet sie auf Wiesen, an Wegrändern, in Gärten, vorzugsweise auf Korbblütlern (Asteraceae). Flugzeit ist etwa von Juni bis September. Nahrung der Imagines sind Pollen und Nektar. Die Larven entwickeln sich in den Blütenköpfen von Korbblütlern, wie z.B. Zweizahn (Bidens) und Rainfarn (Tanacetum vulgare).

Rate this file (No vote yet)