Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Eichelhäher
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Eichelhaeher2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Eichelhaeher2.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Eichelhaeher3.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Eichelhaeher3.jpg[/img][/url]

Der Eichelhäher (Garrulus glandarius) ist über Europa, Teile Nordafrikas und des Nahen Ostens sowie in einem breiten Gürtel durch Asien und dort südwärts bis nach Indochina verbreitet. Man findet ihn in lichten Misch-,Laub- und Nadelwäldern, Gärten, Parkanlagen etc.. Er nimmt pflanzliche und tierische Nahrung zu sich wie z.B. Eicheln, Bucheckern, Nüsse, Beeren, Obst, Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Pilze, Raupen und Käfer. Vor dem Winter werden umfangreiche Vorräte aus Eicheln und Nüssen angelegt. Die Brutzeit liegt zwischen Mitte April und Anfang Mai. Das Nest wir in Bäumen in Höhen von 1,5 und 8 m angelegt und besteht aus Zweigen, Reisern, Stängeln, Gräsern oder Fasern. Das Gelege besteht aus 4 bis 7, höchstens bis zu 10 Eiern. Die Brutzeit beträgt 16 bis 17 Tage. Die Nestlingszeit dauert 20 bis 22 Tage. Nach dem Verlassen des Nestes werden die Jungen noch 3 bis 4 Wochen lang gefüttert.

Eichelhäher



Der Eichelhäher (Garrulus glandarius) ist über Europa, Teile Nordafrikas und des Nahen Ostens sowie in einem breiten Gürtel durch Asien und dort südwärts bis nach Indochina verbreitet. Man findet ihn in lichten Misch-,Laub- und Nadelwäldern, Gärten, Parkanlagen etc.. Er nimmt pflanzliche und tierische Nahrung zu sich wie z.B. Eicheln, Bucheckern, Nüsse, Beeren, Obst, Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Pilze, Raupen und Käfer. Vor dem Winter werden umfangreiche Vorräte aus Eicheln und Nüssen angelegt. Die Brutzeit liegt zwischen Mitte April und Anfang Mai. Das Nest wir in Bäumen in Höhen von 1,5 und 8 m angelegt und besteht aus Zweigen, Reisern, Stängeln, Gräsern oder Fasern. Das Gelege besteht aus 4 bis 7, höchstens bis zu 10 Eiern. Die Brutzeit beträgt 16 bis 17 Tage. Die Nestlingszeit dauert 20 bis 22 Tage. Nach dem Verlassen des Nestes werden die Jungen noch 3 bis 4 Wochen lang gefüttert.

Rate this file (No vote yet)