Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Sparriger Schüppling
[color=#990000]Ungenießbar[/color]

Der Sparrige Schüppling (Pholiota squarrosa) wächst von August bis Dezember in großen Büscheln auf totem Lauholz oder an lebenden Stämmen, gern an Obstbäumen dessen ärgster Feind er ist. Selten findet man den Sparrigen Schüppling auch an Nadelholz. Der Pilz kommt relativ häufig vor. [color=#990000]Verwechslung:[/color] mit dem bedingt essbaren Gemeinen Hallimasch (Armillaria ostoyae).

Sparriger Schüppling

Ungenießbar

Der Sparrige Schüppling (Pholiota squarrosa) wächst von August bis Dezember in großen Büscheln auf totem Lauholz oder an lebenden Stämmen, gern an Obstbäumen dessen ärgster Feind er ist. Selten findet man den Sparrigen Schüppling auch an Nadelholz. Der Pilz kommt relativ häufig vor. Verwechslung: mit dem bedingt essbaren Gemeinen Hallimasch (Armillaria ostoyae).

Rate this file (No vote yet)