Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Cupressatia siskiyou
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cupressatia_siskiyou_Larve_jung.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cupressatia_siskiyou_Larve_jung.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cupressatia_siskiyou_Larve_alt.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cupressatia_siskiyou_Larve_alt.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cupressatia_siskiyou_Kokon.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cupressatia_siskiyou_Kokon.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cupressatia_siskiyou_Puppe.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cupressatia_siskiyou_Puppe.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cupressatia_siskiyou_Weibchen.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cupressatia_siskiyou_Weibchen.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cupressatia_siskiyou_Maennchen.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cupressatia_siskiyou_Maennchen.jpg[/img][/url]

Die Larven und Puppen der Gallmücke Cupressatia siskiyou, einem Samenschädling aus Nordamerika, entwickeln sich zwischen und wohl auch in den Samenanlagen der weiblichen Zapfen von Scheinzypressen Chamaecyparis spp. Die Larven kann man ab Sommer finden, ab September eingesponnen in einem weißen Kokon, in dem sie überwintern und sich verpuppen. Die adulten Mücken schlüpfen im April des folgenden Jahres. Der Gallencharakter ist hier allerdings fraglich. Die beiden adulten Tiere wurden von mir ausgezüchtet.

Cupressatia siskiyou



Die Larven und Puppen der Gallmücke Cupressatia siskiyou, einem Samenschädling aus Nordamerika, entwickeln sich zwischen und wohl auch in den Samenanlagen der weiblichen Zapfen von Scheinzypressen Chamaecyparis spp. Die Larven kann man ab Sommer finden, ab September eingesponnen in einem weißen Kokon, in dem sie überwintern und sich verpuppen. Die adulten Mücken schlüpfen im April des folgenden Jahres. Der Gallencharakter ist hier allerdings fraglich. Die beiden adulten Tiere wurden von mir ausgezüchtet.

Rate this file (Current rating : 5 / 5 with 1 votes)