Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Blennocampa phyllocolpa
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Blennocampa_phyllocolpa.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Blennocampa_phyllocolpa2.jpg[/img][/url] 

Diese Blatteinrollungen werden von der Rosenblattrollwespe Blennocampa phyllocolpa verursacht. Die Weibchen legen ihre Eier auf Rosenblättern ab, die sie im Mai und Juni untersucht haben. Ein spezielles Sekret bewirkt ein dauerhaftes Einrollen der Blätter in der Längsachse. Eine Woche nach der Eiablage schlüpfen die Larven die sich in den Blatteinrollungen entwickeln. Nach ca. 4 Wochen begeben sich die Larven in den Boden, wo sie in einem Kokon überwintern. Im folgenden Frühjahr verpuppen sich die Larven, die adulten Blattwespen schlüfen im Mai und Juni.

Blennocampa phyllocolpa



Diese Blatteinrollungen werden von der Rosenblattrollwespe Blennocampa phyllocolpa verursacht. Die Weibchen legen ihre Eier auf Rosenblättern ab, die sie im Mai und Juni untersucht haben. Ein spezielles Sekret bewirkt ein dauerhaftes Einrollen der Blätter in der Längsachse. Eine Woche nach der Eiablage schlüpfen die Larven die sich in den Blatteinrollungen entwickeln. Nach ca. 4 Wochen begeben sich die Larven in den Boden, wo sie in einem Kokon überwintern. Im folgenden Frühjahr verpuppen sich die Larven, die adulten Blattwespen schlüfen im Mai und Juni.

Rate this file (No vote yet)