Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Cecidophyopsis betulae
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cecidophyopsis_betulae.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cecidophyopsis_betulae2.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cecidophyopsis_betulae2.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cecidophyopsis_betulae3.jpg[/img][/url] [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Cecidophyopsis_betulae3.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Cecidophyopsis_betulae4.jpg[/img][/url]

Die typischen 1-3 mm kleinen Gallen der Gallmilbe Cecidophyopsis betulae findet man auf den Blättern verschiedener Betula-Arten (Birken). Blattunterseits erscheinen die Gallen halbkugelig bis warzig, blattoberseits etwas kegelförmig, mit mittiger Öffnung.

Cecidophyopsis betulae



Die typischen 1-3 mm kleinen Gallen der Gallmilbe Cecidophyopsis betulae findet man auf den Blättern verschiedener Betula-Arten (Birken). Blattunterseits erscheinen die Gallen halbkugelig bis warzig, blattoberseits etwas kegelförmig, mit mittiger Öffnung.

Rate this file (No vote yet)