Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Eupeodes luniger
Die Mondfleck-Feldschwebfliege (Eupeodes luniger) ist [url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/images/Palaearktis.gif]paläarktisch[/url] verbreitet und kommt in Europa, Asien östlich bis Japan, Nordamerika und Nordafrika vor. Man findet sie vor allem in Gärten, auf Wiesen und Feldern. Flugzeit ist von April bis Oktober. Die Imagines besuchen verschiedenste Blütenpflanzen. Die Larven ernähren sich vorwiegend von Blattläusen, aber auch von pflanzlicher Kost wenn es sein muss. Die Art kann mit Eupeodes lapponicus und Eupeodes corollae verwechselt werden.

Eupeodes luniger

Die Mondfleck-Feldschwebfliege (Eupeodes luniger) ist paläarktisch verbreitet und kommt in Europa, Asien östlich bis Japan, Nordamerika und Nordafrika vor. Man findet sie vor allem in Gärten, auf Wiesen und Feldern. Flugzeit ist von April bis Oktober. Die Imagines besuchen verschiedenste Blütenpflanzen. Die Larven ernähren sich vorwiegend von Blattläusen, aber auch von pflanzlicher Kost wenn es sein muss. Die Art kann mit Eupeodes lapponicus und Eupeodes corollae verwechselt werden.

Rate this file (No vote yet)