Bildergalerie

mit Fotos aus vielen Bereichen der Natur

Psyllopsis spp.
[url=https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/Psyllopsis_fraxini.php][img]https://www.cecidologie.de/cpg16x/albums/gallery/tn_Psyllopsis_fraxini2.jpg[/img][/url]

Ein Blattfloh (Psyllopsis spp.) ist für die auf Esche am häufigsten vorkommende Galle verantwortlich. Die Einstiche der Larven bringen die Fiederblätter der Esche dazu, sich zu verdicken, auszubeulen und sich vom Rand her Rand lose einzurollen. Die Larven scheiden weiße Wachswolle aus und füllen damit die Blattrollen. Darin sitzen sie, geschützt vor jagenden Insekten oder Spinnen und saugen am Blatt. Infrage kommen verschieden Blattfloh-Arten wie z.B. P. fraxini, Psyllopsis discrepans, P. distinguenda, P. dobreanuae, P. fraxinicola, P. machinosus,  P. repens.

Psyllopsis spp.



Ein Blattfloh (Psyllopsis spp.) ist für die auf Esche am häufigsten vorkommende Galle verantwortlich. Die Einstiche der Larven bringen die Fiederblätter der Esche dazu, sich zu verdicken, auszubeulen und sich vom Rand her Rand lose einzurollen. Die Larven scheiden weiße Wachswolle aus und füllen damit die Blattrollen. Darin sitzen sie, geschützt vor jagenden Insekten oder Spinnen und saugen am Blatt. Infrage kommen verschieden Blattfloh-Arten wie z.B. P. fraxini, Psyllopsis discrepans, P. distinguenda, P. dobreanuae, P. fraxinicola, P. machinosus, P. repens.

Rate this file (Current rating : 5 / 5 with 1 votes)