Home Bildergalerie Neueste Bilder Lexikon Links Kontakt Impressum

 

 

Lexikon - Startseite

# | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
   
Volltextsuche    Titel   Inhalt  
Gallwespe

Die Gallwespen (Cynipidae) sind weltweit mit etwa 1600 und in Mitteleuropa mit ca. 300 Arten vertreten. Gallwespen entwickeln sich größtenteils in Pflanzengallen, aber auch in anderen Insekten als Parasiten oder Parasitoide.
Die Fortpflanzung erfolgt entweder normal zweigeschlechtlich oder teilweise parthenogenetisch. Bei den meisten Arten gibt es aber Generationswechsel mit einer zweigeschlechtlichen Generation und einer oder mehreren parthenogenetischen Generationen. Die Larven entwickeln sich in den Gallen die durch chemische und/oder mechanische Reize entstehen und ernähren sich von deren Gewebe.

Gallwespe
nach oben