Pflanzengallen erzeugt von

Gallmilben, Gallmücken, Blattwespen, Läusen, Wicklern, Bakterien und Pilzen

Zufallsbilder
Rötender Wirrling Phytoptus avellanae Krause Glucke Blaugelber Schleimfuß Zweipunkt-Marienkäfer Cryptodiaporthe salicella Zweibindiger Nadelwald-Spanner Tenthredo flaveola Arnoldiola gemmae Haus-Tintling Aecidium teodorescui Zweiundzwanzigpunkt-Marienkäfer Dorniger Stachelbart Septoria aegopodii Tränender Saumpilz Andricus quercuscalicis Dasineura fraxini Xylota segnis Wurzelnder Bitter-Röhrling Föhrengast Nelkenschwindling Cryptocephalus aureolus Pfeileule Grüner Blütenspanner Birnen-Stäubling Dörrobstmotte Gelbband-Torfschwebfliege Gemeine Skorpionsfliege Schwarze Süßkirschenblattlaus Breitfüßige Birkenblattwespe 
Kategorie Alben Dateien
Basidienpilze - BasidiomycotaDie Basidienpilze (Basidiomycota) sind eine Abteilung der Pilze, die ihre Meiosporen in Basidien oder Sporenständern bilden. Sie umfassen rund 30.000 Arten, das sind etwa 30 % aller Pilzarten. Zu dieser Gruppe zählen z.B. die beliebten Steinpilze, Maronen, 'Birkenpilze etc.
59 411
Brandpilze - UstilaginomycotinaDie Brandpilze (Ustilaginomycotina) sind eine Unterabteilung der Basidienpilze (Basidiomycota) mit rund 1500 Arten. Es handelt sich bei ihnen um obligate Parasiten, vorwiegend auf Pflanzen, lediglich Malassezia parasitiert Tiere. Ihren Namen haben die Arten von den dunklen Sporen, durch die die befallenen Pflanzenteile ein verbranntes Aussehen bekommen.
5 11
Jochpilze - ZygomycotaDie Jochpilze (Zygomycota) bilden eine Abteilung innerhalb des Reichs der Pilze. Sie sind nach den bei der geschlechtlichen Vermehrung auftretenden jochartigen Strukturen beziehungsweise den darin ausgebildeten charakteristischen schwarzen Zygosporen benannt.
2 2
Rostpilze - PuccinialesDie Rostpilze (Pucciniales) sind eine Ordnung der Basidienpilze (Basidiomycota). Sie sind Pflanzenparasiten und befallen vorwiegend Sprossachsen und Blätter. Sie haben einen komplexen Lebenszyklus, der häufig auch Wirtswechsel einschließt. Etliche Rostpilze sind von wirtschaftlicher Bedeutung, da sie Nutzpflanzen befallen.
15 54
Schlauchpilze - AscomycotaDie Schlauchpilze (Ascomycota) bilden eine der großen Abteilungen im Pilzreich Sie tragen den Namen nach ihren charakteristischen Fortpflanzungsstrukturen, den schlauchförmigen Asci. Zu dieser Gruppe zählen z.B. die beliebten Morcheln.
35 104