Pflanzengallen erzeugt von

Gallmilben, Gallmücken, Blattwespen, Läusen, Wicklern, Bakterien und Pilzen


Butterpilz



Essbar, individuelle Unverträglichkeiten sind möglich.

Der Butterpilz (Suillus luteus) wächst von Juli bis November im Nadelwald unter Kiefern, besonders auf Sand-, aber auch auf Kalkböden. Der Pilz ist häufig. Verwechslung: mit dem essbaren Ringlosen Butterpilz (Suillus fluryi), dem essbaren Gold-Röhrling (Suillus grevillei), sowie dem essbaren Körnchen-Röhrling (Suillus granulatus) der auch keinen Ring besitzt.

Diese Datei bewerten - derzeitige Bewertung : 5/5 mit 4 Stimme(n)